Neue Möbel für den Entspannungsraum

Mitte Februar war es endlich soweit: die neuen Möbel für den Entspannungsraum wurden geliefert und zunächst einmal in unserer Aula ausgepackt und aufgestellt.

Herr Bürgermeister Brandmüller, Frau Barthel und Frau Scheicher haben schon mal kurz nach dem Auspacken ein Probesitzen absolviert und sind der Meinung, dass die Möbel nicht nur frisch und freundlich aussehen, sondern auch sehr bequem sind.

Sodann wurden die neuen  Sitzmöbel von tatkräftigen Schülerinnen und Schülern in den dafür vorgesehenen Entspannungsraum gebracht. Nun sollen die Schüler selbst Vorschläge für die weitere Gestaltung dieses Raumes einbringen.