Die Entspannungskurse laufen wieder an…

Seit Montag, 10. März 2014 nehmen unsere beiden 5. Klassen an einem Stressbewältigungsprogramm im Rahmen unserer Mitarbeit im Landesprogramm für die gute gesunde Schule teil. In kleinen Gruppen sollen die Schulkinder ihre ganz persönlichen Anti-Stress-Strategien entwickeln, um schulischen Belastungen angemessen zu begegnen. Dazu bietet die Entspannungspädagogin Frau Claudia Gebhard in Zusammenarbeit mit der AOK jeweils einen Kurs mit insgesamt 8 Einheiten an, der im Rahmen des Unterrichtsvormittags durchgeführt wird.

Frau Gebhard wird anlässlich eines für die  Eltern organisierten Informationsabendes anwesend sein und über die wesentlichen Inhalte informieren. Es besteht zudem die Möglichkeit, Fragen zur Organisation und zum Ablauf zu stellen.

Unsere Klasse 6a hat im ersten Schulhalbjahr 13/14 einen Auffrischungskurs zum Einsteigerkurs der 5.Klasse absolviert, der nach Rückmeldung der Kinder sehr großen Anklang fand und gute Erfolge bestätigte. Diese Information macht uns Mut und bestärkt uns auf unserem Weg, das Selbstbewusstsein unserer Schulkinder zu stärken und eine positive Wirkung auf die Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Schülerinnen und Schüler zu erreichen.

Dies ist kein Bild oder eine Kategorie sondern es ist nicht veröffentlicht oder nicht authorisiert.