Ehrung JHB-Sammlung

Geschrieben von Gabriela Scheicher am 24. Oktober 2013.

Schüler der Mittelschule Schnaittach erneut stärkste Sammler für die bayerischen Jugendherbergen


Für ihre herausragende Leistung bei der jährlichen Schulsammlung der bayerischen Jugendherbergen wurden die besten Schulen im Regierungsbezirk geehrt. Traditionell findet die Auszeichnung im Vorfeld der Schulsammlung des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) Landesverband Bayern statt. Im Rahmen eines Festaktes mit anschließendem Imbiss wurde dieses besondere Ereignis in der frisch renovierten Jugendherberge in der Kaiserstallung in Nürnberg begangen. Neben dem Theresien-Gymnasium Ansbach und der Staatlichen Realschule Wassertrüdingen wurden ausgewählte Schüler der Mittelschule Schnaittach für ihr hervorragendes Sammelergebnis (€ 1475,80) geehrt. Zusammen mit Sammlungsleiter Karl Gottschalk und Schulleiterin Gabriela Scheicher waren die fünf Schüler aus Schnaittach angereist und nahmen stolz die Urkunde und den Gutschein entgegen. Sie erzielten die höchste Summe unter allen Volksschulen im Freistaat und das beste Pro-Kopf-Sammelergebnis in Mittelfranken von allen Schularten. Nach einer interessanten Besichtigung der total renovierten Nürnberger Jugendherberge und einem leckeren Imbiss machten sich dann alle wieder auf die Heimreise nach Schnaittach.

Dies ist kein Bild oder eine Kategorie sondern es ist nicht veröffentlicht oder nicht authorisiert.