Ganztagesangebot an der Mittelschule Schnaittach

Die Mittelschule Schnaittach bietet in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Unteres Pegnitztal einen offenen Ganztag an.

Die Schülerinnen und Schüler der offenen Ganztagsschule besuchen wie gewohnt den stundenplanmäßigen Unterricht der Mittelschule, der im Klassenverband überwiegend am Vormittag stattfindet. Im Anschluss daran bietet die Mittelschule Schnaittach im Rahmen ihres Konzepts der offenen Ganztagsschule an vier Tagen ein betreutes Mittagessen und ein verlässliches Nachmittagsangebot mit Hausaufgabenbetreuung und Neigungsgruppen im sportlichen und musisch-ästhetischen Bereich. Um die Planbarkeit zu erleichtern, muss die Anmeldung für ein ganzes Schuljahr erfolgen.

Inhaltliche Schwerpunkte der offenen Ganztagsschule an der Mittelschule Schnaittach:

  • Eine tägliche Mittagsverpflegung mit gesundem, abwechslungs-reichem Essen
  • Eine verlässliche Betreuung der Schülerinnen und Schüler am Nachmittag
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Verschiedene Neigungsangebote aus dem sportlichen und musischen Bereich
  • Bei Bedarf Fördermaßnahmen

Nach dem regulären Vormittagsunterricht beginnt die Betreuung durch pädagogische Fachkräfte in der Regel mit einem gemeinsamen Mittagessen um 13:00 Uhr. Um ca. 13:30 Uhr haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich im kindgerecht gestalteten und sehr gut ausgestatteten Pausenhof der Mittelschule Schnaittach sportlich zu betätigen oder zur Entspannung zurückzuziehen. Ab ca. 14:00 Uhr schließt sich die Phase der Hausaufgabenbetreuung an, bei uns Lern- und Studierzeit genannt, die eine Unterstützung und Hilfestellung bei der Erledigung der Hausaufgaben darstellt. Die Kontrolle der Quantität und Qualität der erstellten Hausaufgaben obliegt jedoch weiterhin den Eltern bzw. der Lehrkraft. Ist diese „Pflicht“ erledigt, widmen sich die Kinder unter Anleitung der pädagogischen Fachkräfte den Freizeitaktivitäten wie dem kreativen Gestalten, verschiedenen sportlichen Aktivitäten oder es werden gemeinsame Ausflüge unternommen.